TSV Burgau - Abteilung Tischtennis

Von links: Daniel Weikert, Harald Gastel, Jens Ulbrich
Foto von Florian Gastel

Die erste Mannschaft des TSV setzte sich in der Pokalvorrunde soverän durch und
qualifizierte sich dadurch für die Final-Four Pokalendrunde am 04.01.2019 beim
Ausrichter  SV MIndelzell. Zuerst setzten sich im Halbfinale die Burgauer klar
gegen Unterknöringen 3 mit 4:1 Punkten durch. Im zweiten Halbfinale gewann
Memmenhausen 2 gegen Thannhausen 3 mit 4:2. Somit standen im Finale Burgau
und Memmenhausen. Die Burgauer gewannen auch dieses Endspiel klar mit
4:1 Punkten.
Damit geht der Kreispoklal Günzburg an den TSV, der mit den Spielern Harald
Gastel, Jens Ulbrich und Daniel Weikert erfolgreich war. Erfolgreichster
Spieler war mit 4 Einzelsiegen Harald Gastel.

 

 

Florian Gastel holt die Silbermedaille beim Dachauer Winterturnier 

Foto Wolfgang Rau

Florian Gastel wird durch sehr starke Leistung zweiter in Dachau Beim diesjähri-
gen Dachauer Winterturnier wurde der Burgauer Tischtennisspieler Florian Gastel
 zweiter in der Leistungsklasse D. Bei 43 Teilnehmer setzte sich Florian Gastel
gegen höher eingestufte Gegner in der Vorrunde durch und erreichte das Finale.
Dort unterlag er nach einem spannenden Kampf nur knapp mit 1:3 Sätzen.